Das Matrixcode- und Strichcodeprüfgerät REA MLV 2D wurde in Konformität mit allen internationalen ISO Normen hergestellt. Es prüft Matrixcodes und Strichcodes, sowie DPM-Codes (gelaserte oder geprägte Codes). Die kontaktlose Messung unter Einhaltung definierter Winkel und Abstände ermöglicht genaue Messergebnisse.

Das Prüfsystem basiert auf einem CMOS Kamera Chip zusammen mit einem Objektiv mit nur geringen Verzerrungen. Der REA MLV 2D hat ein eingebautes Farbdisplay und eine Tastatur. Per Netzwerkschnittstelle werden die Ergebnisse zum Anzeigen auf einen PC übertragen (TCP/IP oder DHCP).

Das REA MLV 2D ist ein Prüfgerät in der Produktion und der Qualitätssicherung.

Sie erhalten nach einer Prüfung ausführliche und verständliche Informationen über Ihre gedruckte MatrixCodes, gedruckte Strichcodes und DPM Codes (gelaserte oder geprägte Codes).

  • Berührungslose Messung mit einer CMOS Kamera
  • Die Messungen erfolgen gemäß den internationalen Normen für Matrixcodes und Strichcodes ISO/IEC 15415 und ISO/IEC 15416
  • Austauschbares Optikmodul für kleine und normalgroße Codes
  • Mehrere verschiedene Beleuchtungsarten (Winkel/Lichtart), um anwendungsspezifisch messen zu können.
  • Kurzergebnis – Gut, Warnung und durchgefallen mit einer grünen, gelben oder roten LED

REA TransWin 32: Die PC Software TransWin 32 ist in dem System enthalten.

Pruefprotokoll-GS1-DataMatrix
Prüfprotokoll GS1 DataMatrix

Beleuchtung: Beleuchtung mit Rotlicht ( gedruckte Codes) oder Weisslicht (DPM Codes).

Kameramodule: Ein Modul für DataMatrix-Codes ab 0,22 mm Modulgröße und ein anderes Modul für Datamatrix-Codes ab 0,15 mm Modulgröße (siehe Produkt PDF).

REA-MLV-2D-Kameramodul
REA MLV 2D Kameramodul

REA MLV-2D Kameramodul

  • ARM9 32 bit Mikroprozessor
  • Kontaktlose Messung mit einer CMOS–Kamera
  • Einfache Softwareupdates durch Flash-ROM Speichertechnik
  • Unterstützte Sprachen Deutsch, Englisch, Chinesich, Japanisch, Ungarisch (weitere auf Anfrage)
  • Mittelwertbildung aus 4 bzw. 5 Einzelmessungen
  • Codegrößenkontrolle
  • ISO/IEC 15415 72° Positionsdrehung wird durch eine Displayanzeige erleichtert
  • Umschaltbar zwischen Rotlicht oder Weißlicht
  • Wählbarer Beleuchtungswinkel 10°, oder 45° für beide Lichtarten
  • Universelles Netzteil für weltweiten Einsatz
  • Interne Echtzeituhr, um Prüfprotokolle mit einem Zeit- und Datumstempel versehen zu können.
  • Messaufbau und Messgenauigkeit ist in Konformität zur ISO/IEC 15426-2

Technische Daten:

  • ARM9 32bit Mikroprozessor
  • 32MB RAM, 32MB Flash ROM
  • ElinOS Betriebssystem
  • Interne Echtzeituhr
  • Rotlicht Wellenlänge 625 nm (für gedruckte Codes)
  • Weißlicht Lichttemperatur 5600K für DPM Codes (für gelaserte oder geprägte Codes)
  • Beleuchtungswinkel wählbar 10° oder 45°
  • Grafikfähiges Farb Display 320×240 Punkte, Hintergrundbeleuchtet
  • Gewicht 1200 g
  • Maße:203 x 203 x 300 mm
  • RJ45 LAN Netzwerkschnittstelle (TCP/IP), Windows 7, 8.1 oder 10 64 Bit erforderlich.
  • CMOS Kamera 1280 x 1024 Punkte
  • Rote, gelbe und grüne LED zur Anzeige von Durchgefallen, Warnung und Gut
  • Messbereich 56,5 x 45 mm bzw. 39 x 31 mm
  • Austauschbare Optikmodule für kleine Matrixcodes (>= 0,15 mm) und größere Matrixcodes (>=0,22 mm)
  • Stromversorgung über PoE Netzteil (multinational)
  • Codearten 1D und 2D: DataMatrix, GS1 DataMatrix, QR Code, GS1 Databar, EAN, Code 39, 2 0f 5 I., Pharma und weitere .
REA-MLV-2D-Messtisch
Zubehör: REA MLV 2D Messtisch