REA-Artikeldatenbank-32
REA Artikeldatenbank

Die REA Artikel-Datenbank 32 erweitert die Funktionen eines REA Prüfgerätes um eine Datenbankabfragefunktion. Geprüfte Codes werden in eine Klartextbeschreibung übersetzt. Diese Funktion erlaubt eine erweiterte Kontrolle der Codes, um zu prüfen, ob die richtigen Codes auf den Verpackungen sind und ob die Datumsangaben zum Aufdruck und zur Artikelnummer passen

Zur Erfassung, Verwaltung und Import von Artikeldaten steht ein Windows (7, 8.1 und 10) basierendes Datenbankprogramm zur Verfügung.

Die Anbindung erfolgt über die Netzschnittstelle. Über diese Schnittstelle wird der Datenaustausch vorgenommen. Zu jedem geprüften Code wird ein Klartext, Preis und Datumsinformationen (z.B. Mindesthaltbarkeitsdatum) auf dem Display angezeigt.

Bereits vorhandene Artikelinformationen können mit Hilfe einer komfortablen Importfunktion in eine Datenbank integriert werden.

Selektierte Datensätze können bei Bedarf in den Speicher der mobilen Prüfgeräte übertragen werden. Einzelne Artikel können auch in großen Datenmengen mit einer einfach zu bedienenden Suchfunktion gefunden werden. Es stehen Felder für die Eingabe von Datum- Offsets zur Verfügung, die es in Verbindung mit einem Code EAN 128 ermöglichen, die Datumsinformationen des zugehörigen Artikels automatisch zu vergleichen. Bei allen anderen Symbologien kann dieser Vergleich manuell vorgenommen werden.

Funktionen:

  • Import-/Exportmöglichkeit (Paradox, dBase, CSV-Format oder über ODBC)
  • manuelle Dateneingabe möglich
  • Suchfunktion
  • Sortierfunktion
  • selektive Druckmöglichkeit
  • Sprache umschaltbar: Deutsch, Englisch und weitere
  • Prüfung von folgenden Daten: „Mindesthaltbarkeit“, „verpackt am…“, „hergestellt am…“ und „zu verbrauchen bis…“
  • unterstützte Symbologien: EAN-8, EAN-13, UPC-A, UPC-E, EAN 128, DUN 14, DUN 16, ITF 14, ITF 16, 2 of 5 Interleaved, Code 128, Code 39
  • Speichermöglichkeit von bis zu 1000 Artikeln im ScanCheck 3n
  • bidirektionaler Datenaustausch zwischen der Artikeldatenbank und dem Verifier möglich